szmtag
Jermaine Jones (FC Schalke 04)
Jermaine Jones (FC Schalke 04)
Foto: über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga: Sperre für Schalkes Jones auf drei Spiele reduziert

Epoch Times, Montag, 14. Januar 2013 18:57

Die Spielsperre für Jermaine Jones vom Bundesligisten FC Schalke 04 ist am Montag vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) von vier auf drei Partien reduziert worden. Zur Begründung wurde auf eine entlastende Aussage des Stuttgarter Spielers Ibrahima Traoré verwiesen. Traoré war bei der Bundesligapartie am 8. Dezember 2012 von Jones gefoult worden, gab jedoch am Montag an, er habe den Angriff kommen sehen und entsprechend reagieren können.

Anzeige

Weil er dadurch nur geringfügig getroffen wurde, war es dem Gericht möglich, auf die Mindeststrafe für ein rohes Spiel von zwei Spielen Sperre zu erkennen. Diese erhöht sich aufgrund einer Vorbelastung von Jones aus der Vorsaison um ein Spiel.

(dts Nachrichtenagentur)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige