Zapfsäule
Zapfsäule
Foto: über dts Nachrichtenagentur

ADAC: Benzinpreis steigt um 2,1 Cent

Epoch Times, Mittwoch, 6. Februar 2013 13:44

Der Benzinpreis steigt um 2,1 Cent gegenüber der Vorwoche, ein Liter E10 kostet nun 1,571 Euro. Das gab der ADAC am Mittwoch bekannt. Damit hat der Benzinpreis in der Zehn-Wochen-Übersicht des Automobilclubs den höchsten Stand erreicht.

Etwas geringer fiel der Anstieg bei Diesel aus. Ein Liter kostet demnach 1,446 Euro, das entspricht einem Plus von 0,6 Cent. Ausgelöst wurde die Verteuerung des Benzins durch den jüngsten Anstieg des Ölpreises. So ist der Preis für ein Barrel der Sorte Brent bei 117 Dollar angelangt - vor einer Woche lag er noch bei 114 Dollar. Weitgehend kompensiert wurde diese Entwicklung durch den erneut stärkeren Euro, der mittlerweile knapp 1,36 US-Dollar kostet.

(dts Nachrichtenagentur)

 

 

 



Schlagworte

Straßenverkehr


Anzeige
Anzeige

Weitere aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeige