szmtag
Polizeiwagen
Polizeiwagen
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Brandenburg: Mann sticht Ex-Freundin nieder

Epoch Times, Donnerstag, 28. Februar 2013 18:39

Ein 28-jähriger Mann hat am Mittwochabend im brandenburgischen Eberswalde seine 23-jährige Ex-Freundin erstochen. Die junge Frau wurde stark verletzt im Verkaufsraum eines Ladens gefunden und verstarb später im Krankenhaus, teilte die Polizei mit. Bei der Tat waren mehrere Kollegen der 23-Jährigen, die in dem Textilgeschäft arbeitete, anwesend.

Anzeige

Diese hatten die Polizei und einen Rettungswagen alarmiert, so die Staatsanwaltschaft. Der mutmaßliche Mörder meldete sich gegen 21:15 Uhr selbst aus der Wohnung seiner Mutter bei der Polizei und gab an, dass es seine Freundin umgebracht habe. Er ließ sich anschließend widerstandslos festnehmen.

(dts Nachrichtenagentur)



Anzeige
Anzeige
Anzeige