Polizeiwagen
Polizeiwagen
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Brandenburg: Mann sticht Ex-Freundin nieder

Epoch Times, Donnerstag, 28. Februar 2013 18:39

Ein 28-jähriger Mann hat am Mittwochabend im brandenburgischen Eberswalde seine 23-jährige Ex-Freundin erstochen. Die junge Frau wurde stark verletzt im Verkaufsraum eines Ladens gefunden und verstarb später im Krankenhaus, teilte die Polizei mit. Bei der Tat waren mehrere Kollegen der 23-Jährigen, die in dem Textilgeschäft arbeitete, anwesend.

Diese hatten die Polizei und einen Rettungswagen alarmiert, so die Staatsanwaltschaft. Der mutmaßliche Mörder meldete sich gegen 21:15 Uhr selbst aus der Wohnung seiner Mutter bei der Polizei und gab an, dass es seine Freundin umgebracht habe. Er ließ sich anschließend widerstandslos festnehmen.

(dts Nachrichtenagentur)





Sonderthema

Anzeige
Anzeige

Weitere aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeige