CSU besteht auf Bargeld für Eltern.
CSU besteht auf Bargeld für Eltern.
Foto: AP Photo/Matthias Rietschel, File

Betreuungsgeld

CSU besteht auf Bargeld für Eltern

Epoch Times, Donnerstag, 14. Januar 2010 13:21

München (apn) Die CSU hat Überlegungen von Bundesgfamilienministerin Kristina Köhler (CDU) zurückgewiesen, das ab 2013 zu zahlende Betreuungsgeld als Gutschein an die Eltern auszuzahlen. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt sagte am Donnerstag: „Der beste Gutschein ist ein Geldschein. Das Betreuungsgeld muss in bar kommen.“ Der Koalitionsvertrag sehe „Gutscheine nur in eng umgrenzten Ausnahmefällen vor. Alles andere ist vom Tisch“, sagte Dobrindt. Dagegen hatte Ministerin Köhler der „Bild“-Zeitung gesagt: „Der Koalitionsvertrag lässt offen, ob das Geld in bar oder als Gutschein ausgezahlt wird. Deshalb sage ich ganz klar: Keine Lösung ist vom Tisch.“ (AP)

 



Folgen Sie unseren aktuellen Nachrichten



Sonderthema

Newsticker

Anzeige

Weitere aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeige