szmtag
Jermaine Jones (FC Schalke 04)
Jermaine Jones (FC Schalke 04)
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Champions League: Schalke trotzt Galatasaray Istanbul 1:1 ab

Epoch Times, Mittwoch, 20. Februar 2013 22:42

Der FC Schalke 04 hat Galatasaray Istanbul im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League ein 1:1 abgetrotzt. Dabei sah es zunächst nach einem Sieg der Hausherren aus: Ein Fehlpass von Neustädter leitet in der zwölften Minute einen Angriff von Galatasaray ein, den Yilmaz abschließt und den Ball mit einem wuchtigen Schuss in das Tor der "Knappen" befördert. In der Folge entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel, in dem beide Teams robust zu Werke gingen.

Anzeige

Kurz vor der Pause dann der Ausgleich für Schalke: Farfan kann seinem Gegenspieler auf dem rechten Flügel entwischen und mit Übersicht auf Jones passen, der in der Mitte völlig allein ist und aus elf Metern zum 1:1 ausgleichen kann. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel verflachte die Partie etwas, allerdings kamen beide Mannschaften auch in den zweiten 45 Minuten zu teils guten Torchancen. Aus diesen konnte jedoch keines der beiden Teams Kapital schlagen, wodurch es beim 1:1 blieb. Mit dem Remis genügt Schalke im Rückspiel bereits ein 0:0 zum Einzug ins Viertelfinale.

(dts Nachrichtenagentur)



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige