Euroscheine
Euroscheine
Foto: über dts Nachrichtenagentur

EU beschließt Begrenzung von Banker-Boni

Epoch Times, Donnerstag, 28. Februar 2013 15:19

Die EU hat eine Begrenzung der Bonuszahlungen für Banker beschlossen. Ab Januar 2014 dürfen die Boni in der Finanzbranche maximal doppelt so hoch sein wie die Festgehälter. Das beschlossen EU-Kommission, das Europäische Parlament und die irische EU-Ratspräsidentschaft nach mehrstündigen Verhandlungen am Donnerstagmorgen.

Betroffen von der neuen Regelung sind alle in der EU arbeitenden Banker sowie die Mitarbeiter von europäischen Banken, die außerhalb der EU arbeiten. Harsche Kritik an der Obergrenze für Banker-Boni kam aus London: Brüssel könne nicht einfach die Bezahlung einer ganzen Branche festlegen, kritisierte der Londoner Bürgermeister Boris Johnson. Der Vorstoß helfe der Konkurrenz in Asien und den USA und entfremde die britische Bevölkerung weiter von der EU, so Johnson weiter. Der SPD-Verhandlungsführer und Europaparlaments-Abgeordnete Udo Bullmann sieht in dem Beschluss hingegen eine "Revolution am Finanzmarkt".

(dts Nachrichtenagentur)





Sonderthema

Anzeige

Weitere aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeige