Heidi Montag bedauert Offenheit über Schönheitsoperationen

Epoch Times, Freitag, 11. Januar 2013 07:55

US-Reality-TV-Darstellerin Heidi Montag, bekannt durch die Serie "The Hills", bedauert es so offen über ihre diversen Schönheitsoperationen gesprochen zu haben. In einer Folge der US-Serie "Celebrity Big Brother" gestand die 26-Jährige, dass sie am besten nie so öffentlich über die Eingriffe hätte sprechen sollen und diese besser privat geblieben wären. Bereits im Jahr 2007 unterzog sich Montag einer Nasenkorrektur und einer Brustvergrößerung.

Im November 2009 ließ sie zehn weitere Schönheitsoperationen an nur einem Tag durchführen. Die Eingriffe und ihr neues Aussehen wurden damals zur Coverstory der Januar-Ausgabe des US-amerikanischen "People"-Magazins.

(dts Nachrichtenagentur)



Schlagworte

Beauty, Leute


Sonderthema

Newsticker

Anzeige

Weitere aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeige