Katrin Günther wird neue Programmbereichsleiterin Service und Sport beim RBB.
Katrin Günther wird neue Programmbereichsleiterin Service und Sport beim RBB.
Foto: dapd

Katrin Günther wird Nachfolgerin von RBB-Sportchef Jürgen Pohmann

Epoch Times, Freitag, 14. Dezember 2012 12:00

Berlin – Katrin Günther wird neue Programmbereichsleiterin Service und Sport beim RBB. Die 46-Jährige löst Hans-Jürgen Pohmann ab, der Ende Dezember in den Ruhestand geht, wie der Sender am Freitag mitteilte.

Anzeige

Der ehemalige Tennis-Profi Pohmann, der bereits während seiner Sportlerkarriere als Journalist gearbeitet hatte, begann 1985 seine Reporterlaufbahn beim Sender Freies Berlin (SFB). 2005 übernahm er die Hauptabteilung Sport und später den gesamten Programmbereich Service und Sport beim RBB. "Hans-Jürgen Pohmann war einer der Großen seines Sports, er verlässt den RBB nun als einer der Großen im deutschen Sport-Journalismus", sagte RBB-Intendantin Dagmar Reim.

Günther startete ihre Karriere beim Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg (ORB). 1999 übernahm sie die Redaktionsleitung der Sendereihe "Vor Ort", später war sie für den Bereich Politik und Gespräche verantwortlich. 2005 wechselte sie als Leiterin in das Sportressort des RBB.

dapd



Schlagworte

Medien, Fernsehen, RBB, Pohmann, Günther
Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige