szmtag

Kredithürde für Wirtschaft sinkt weiter

Epoch Times, Dienstag, 30. März 2010 11:56

München (apn) Die deutschen Unternehmen bekommen zunehmend leichter Bankkredite. Die Kredithürde sank im März zum dritten Mal in Folge. Nur noch 38,7 Prozent der Firmen beklagten eine restriktive Vergabe von Darlehen, wie das Münchner ifo-Institut am Dienstag mitteilte. Das waren 1,2 Prozent weniger als im Februar.

Anzeige

„Kredite sind in Deutschland für Unternehmen wieder leichter zu haben“, sagte ifo-Präsident Hans-Werner Sinn. In der Industrie und im Handel habe sich die Lage deutlich entspannt, erklärte ifo-Konjunkturexperte Gernot Nerb. Allerdings sei die Nachfrage nach Krediten derzeit noch zurückhaltend. Auf dem Bau dagegen stieg die Kredithürde mit dem Anziehen des Betriebs im März wieder – der Anteil der Klagen über einen schwierigen Zugang zu Bankdarlehen stieg um 1,9 Punkte auf 44,6 Prozent. „Ich würde das Thema Kredithürde noch nicht abhaken“, sagte Nerb der Nachrichtenagentur DAPD.

Für die bislang am schlimmsten betroffenen Industriekonzerne sank die Kredithürde allerdings zum vierten Mal in Folge auf nun 44,3 Prozent – das sind 2,4 Punkte weniger als im Februar. Bei den mittelgroßen Industrieunternehmen klagten nur noch 37,8 Prozent über eine restriktive Kreditvergabe, bei den kleinen Industriebetrieben waren es fast unverändert 39,6 Prozent. Am leichtesten Kredit bekommt der Handel – nur noch 35,0 Prozent der Unternehmen sehen die Haltung der Banken als zurückhaltend.

Das ifo-Institut hatte rund 4.000 Unternehmensmeldungen ausgewertet. (AP)

 



Folgen Sie unseren aktuellen Nachrichten

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige