Pilger am Cibeles-Platz in, Madrid warten auf Papst Benedict XVI.
Pilger am Cibeles-Platz in, Madrid warten auf Papst Benedict XVI.
Foto: AP Photo/Arturo Rodriguez

Madrid Weltjugendtag 2011: Hauptstationen des Papstbesuches

Epoch Times, Mittwoch, 17. August 2011 12:17

Frankfurt – Übersicht über die Hauptstationen des Papstbesuches beim Weltjugendtages (WJT) 2011 in Madrid:

- Donnerstag, 18. August: Papst Benedikt XVI. kommt am Mittag auf dem Flughafen Madrid-Barajas an. Nach einer Begrüßung im Staatspavillon auf dem Flughafen fährt er mit dem Papamobil in die päpstliche Botschaft in Madrid. Am Abend heißt er die Jugendlichen auf dem Cibeles-Platz im Zentrum von Madrid willkommen.

- Freitag, 19. August: Im Kloster El Escorial nordöstlich von Madrid trifft der Papst mit jungen Ordensfrauen und etwa 1.000 jungen Universitätsprofessoren zusammen. Am Abend beginnt ein Kreuzweg mit 14 Stationen durch Madrid.

- Samstag, 20. August: Der Papst besucht die Stiftung Instituto San José, ein Zentrum für Menschen mit Behinderungen. Am Abend trifft er auf dem Gelände des Flugplatzes Cuatro Vientos in Madrid ein und hält zum Auftakt einer Nachtwache eine Ansprache. Die Teilnehmer verbringen die Nacht unter freiem Himmel auf dem Flugplatz. Die Nacht hindurch kann in Zelten gebetet werden.

- Sonntag, 21. August: Der Papst hält zum Abschluss des Weltjugendtages eine Messe auf dem Flugplatz Cuatro Vientos und verkündet den Ort, an dem der kommende WJT abgehalten werden soll. (dapd)

Ausführliches Programm auf der Website des WJTs: http://url.dapd.de/91ISvR

 

 



Schlagworte

Madrid, Papst, Weltjugendtag,
Folgen Sie unseren aktuellen Nachrichten



Sonderthema

Anzeige
Anzeige

Weitere aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeige