szmtag

Magazin: Frauen öfter beim Arzt

Epoch Times, Sonntag, 3. Februar 2013 09:08

Frauen stellen die Mehrheit der Patienten in deutschen Krankenhäusern und sie gehen bis zum Alter von etwa 70 Jahren deutlich öfter zum Arzt und zu Früherkennungsuntersuchungen. Das berichtet das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Während Männer im Schnitt 14-mal im Jahr den Arzt aufsuchen, sind Frauen 20-mal dort.

Anzeige

Die weiblichen Patienten bekommen durchschnittlich auch 20 Prozent mehr Medikamente verschrieben. Ab 75 holen die Männer auf - und sind mit zunehmendem Alter sogar etwas häufiger beim Doktor als Frauen.

(dts Nachrichtenagentur)



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige