Nationales Waffenregister soll ab Januar arbeitsfähig sein
Nationales Waffenregister soll ab Januar arbeitsfähig sein
Foto: dapd/Thomas Lohnes

Nationales Waffenregister soll ab Januar arbeitsfähig sein

Epoch Times, Montag, 19. November 2012 14:22

Berlin – Das neue Nationale Waffenregister soll wie geplant ab 1. Januar 2013 seinen Betrieb aufnehmen. Es werde damit zwei Jahre früher arbeitsfähig sein als von der EU vorgeschrieben, sagte Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) am Montag in Berlin. In der Datenbank sollen die bisher nur in lokalen Behörden vorliegenden Informationen zu legalen Schusswaffen erstmals zentral erfasst werden. Sicherheitsbehörden sollen darauf jederzeit Zugriff haben. "Damit leistet das Nationale Waffenregister einen sehr konkreten Beitrag zur Verbesserung der öffentlichen Sicherheit", sagte Friedrich.

dapd

 



Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige