Der neue Regent von Nordkorea, Kim Jong Un, ist bereit zu Gesprächen mit den USA.
Der neue Regent von Nordkorea, Kim Jong Un, ist bereit zu Gesprächen mit den USA.
Foto: AP Photo

Atom-Programm

Nordkorea und USA nehmen wieder Gespräche auf

Epoch Times, Donnerstag, 23. Februar 2012 09:26

Peking – Erstmals seit dem Tod von Machthaber Kim Jong Il führt Nordkorea mit den USA wieder direkte Gespräche über sein Atom-Programm. Unterhändler beider Seiten kamen am Donnerstag in der nordkoreanischen Botschaft in Peking zusammen, für den Nachmittag war ein weiteres Treffen in der US-Botschaft geplant. Das Außenministerium der USA in Washington zeigte sich "vorsichtig optimistisch".

Vor dem Tod Kim Jong Ils im Dezember standen die Delegationen kurz vor einer Vereinbarung, derzufolge Nordkorea im Gegenzug für ein Aussetzen seiner Uran-Anreicherung Lebensmittelhilfe erhalten sollte. (dapd)



Schlagworte

Nordkorea, USA, Atom
Folgen Sie unseren aktuellen Nachrichten

Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige