szmtag

Nürnberg - Gladbach: Schiedsrichter gibt falschen Elfmeter-Pfiff zu

Epoch Times, Montag, 4. Februar 2013 18:01

Bundesliga-Schiedsrichter Florian Meyer hat zugegeben, dass der Elfer-Pfiff beim Sonntagsspiel der Bundesliga zwischen Nürnberg und Gladbach falsch war. Nach Schwalbe von Frantz in der vierten Spielminute hatte er auf Strafstoß für den Club entschieden, der zum 1:0 verwandelt wurde. "Im realen Ablauf war ich mir absolut sicher. Nach Ansicht der Fernsehbilder ist deutlich, dass ich die Situation falsch wahrgenommen habe", sagte Meyer gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Anzeige

Nürnberg konnte in dem Spiel in der ersten Halbzeit noch auf 2:0 erhöhen und gewann das Spiel am Ende mit 2:1.

(dts Nachrichtenagentur)



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige