Offenburger Geisterfahrer war betrunken
Offenburger Geisterfahrer war betrunken
Foto: dapd/Christoph Breithaupt

Offenburger Geisterfahrer war betrunken

Epoch Times, Donnerstag, 22. November 2012 13:04

Offenburg – Der Geisterfahrer, der bei einem Unfall auf der Autobahn 5 in Südbaden fünf Menschen mit in den Tod gerissen hat, war betrunken. Bei der Obduktion wurde bei dem Unfallverursacher eine Alkoholkonzentration im Blut von 1,9 Promille festgestellt, wie die Polizei am Donnerstag in Offenburg mitteilte. Ob dies jedoch die Ursache für den Unfall gewesen sei, könne noch nicht abschließend beurteilt werden.

Bei dem Unfall auf der Autobahn 5 bei Offenburg waren am vergangenen Sonntagmorgen der 20-Jährige sowie fünf Insassen eines Sammeltaxis ums Leben gekommen.

dapd

 





Sonderthema

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige