Oliver Kahn braucht keinen strammen Bauch mehr

Epoch Times, Sonntag, 30. Dezember 2012 04:59

Ex-Torhüter Oliver Kahn, 43, strebt nicht mehr nach dem perfekten Aussehen. "Wenn man älter wird, braucht man keinen Sixpack mehr oder den Super-Body. Die optischen Dinge sind mit 20 wichtig, spielen mit 30 noch eine Rolle. Mit 40? Ich finde es ein bisschen befremdlich, wenn man dann immer noch darauf aus ist, wie Adonis auszusehen" sagte er der "Welt am Sonntag" (E-Tag: 30. Dezember 2013).

Anzeige

Der jetzige ZDF-Kommentator berichtet aus seiner aktiven Zeit, dass beim FC Bayern Übergewicht streng reglementiert wurde. 500 Euro pro Kilo zu viel waren unter Trainer Felix Magath fällig. Zu seinen Ernährungsgewohnheiten sagt Kahn unter anderem: "Grundsätzlich bin ich überhaupt kein Gemüsetyp." Erst in den letzten Wochen habe er sich damit angefreundet.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH



Schlagworte

Fußball, Leute, Gesundheit
Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige