Rundfunkratsvorsitzende bedauert Piel-Rücktritt

Epoch Times, Freitag, 25. Januar 2013 19:26

Die Vorsitzende des WDR-Rundfunkrats, Ruth Hieronymi, bedauert den Rücktritt von WDR-Intendantin Monika Piel. Die Mitteilung, die sie sehr bedaure, sei für die überraschend gekommen, sagte Hieronymi der "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Piel habe ihr gesagt, dass sie persönliche Gründe dazu bewogen hätten.

"Das respektiere ich", so Hieronymi. Nähere Einzelheiten teilte sie nicht mit. Am Montag tage turnusgemäß der Rundfunkrat. Dann werde man über das weitere Vorgehen beraten. Diese Verfahrensfrage stehe im Vordergrund. Insider rechnen damit, dass eine Findungskommission zur Ermittlung eines Nachfolgers von Monika Piel eingesetzt wird.

(dts Nachrichtenagentur)



Schlagworte

Fernsehen


Sonderthema

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige