Mit Alkohol ist der Traum schnell aus: Meine Frau. Mein Haus. Mein Auto.
Mit Alkohol ist der Traum schnell aus: Meine Frau. Mein Haus. Mein Auto.
Foto: Ernst Rose / Pixelio

Miteinander

Starker Alkoholkonsum beeinträchtigt Eheglück

Epoch Times, Montag, 24. Januar 2011 10:09

New York – Starker Alkoholkonsum schmälert sowohl die Heiratschancen als auch die Haltbarkeit einer Ehe. Das zeigt eine Langzeitstudie an mehr als 5.000 australischen Zwillingen, die zwischen 1940 und 1964 geboren wurden. Sowohl die Männer als auch die Frauen mit starkem Alkoholkonsum heirateten im Durchschnitt erst relativ spät. Zudem waren die Ehen von Alkoholikern weniger dauerhaft als die der anderen Teilnehmer.

"Junge Erwachsene, die Alkohol trinken, sollten vielleicht über die langfristigen Auswirkungen auf die Ehe nachdenken", mahnt Studienleiterin Mary Waldron von der Indiana Universität, die die Studie im Fachblatt "Alcoholism" vorstellt. "Wenn das Trinken anhält, sinkt die Wahrscheinlichkeit für eine Heirat oder eine dauerhafte Ehe."   (dapd)

(Quelle: "Alcoholism: Clinical & Experimental Research")

 

 



Schlagworte

Alkohol, Gesundheit
Folgen Sie unseren aktuellen Nachrichten



Anzeige
Anzeige

Weitere aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeige