szmtag

Studie: Ginseng kann impotenten Männern helfen

Epoch Times, Donnerstag, 10. Januar 2013 08:15

Das Kraut Ginseng kann für Männer im Erektionsstörungen womöglich eine natürliche Alternative zur Einnahme von Potenzmitteln wie Viagra darstellen. Das fanden Forscher der südkoreanischen Yonsei University in Seoul bei einer Studie unter rund 120 Männern heraus. Die Männer mit leichten bis mittleren Erektionsstörungen, die viermal täglich Ginseng-Tabletten einnahmen, hatten demnach bereits nach acht Wochen deutlich weniger Potenzprobleme.

Anzeige

Der Ginseng wird schon seit Jahrtausenden in der traditionellen chinesischen als auch koreanischen Medizin als Heilmittel verwendet. Dabei wird der Pflanze oft eine aphrodisierende Wirkung zugeschrieben.

(dts Nachrichtenagentur)

Anzeige
Anzeige
Anzeige