TV-Moderatorin Judith Rakers ist ein großer Weihnachts-Fan

Epoch Times, Dienstag, 18. Dezember 2012 21:50

Die TV-Moderatorin Judith Rakers ist ein ein Fan der Weihnachtszeit. "Ich liebe wiederkehrende Feste wie Weihnachten und Geburtstage. Ich bin allerdings beruflich eingespannt, so dass ich schon seit Jahren nicht mehr auf einem Weihnachtsmarkt war", sagte die 36-Jährige im Interview mit der "Abendzeitung".

Anzeige

"Das Einzige, was bleibt, sind ein paar besinnliche Momente in unserer Wohnung. Wir haben alles weihnachtlich dekoriert. Ich bin ein großer Weihnachts-Fan. Meinen Mann habe ich davon auch überzeugt. Er fand Weihnachten früher immer doof." Das Kochen liege ihr allerdings überhaupt nicht, das überlässt sie gern ihrem Mann, erzählt die Nachrichtensprecherin weiter. "Ich habe einmal im Leben einen fertigen Teig bei Ikea gekauft. Man musste ihn nur noch ausrollen, die Plätzchen ausstechen und in den Ofen schieben. Aber selbst das ist schief gegangen."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH



Schlagworte

Fernsehen, Leute
Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige