Temperaturen sinken zum Ende der Woche wieder
Temperaturen sinken zum Ende der Woche wieder
Foto: dapd

Temperaturen sinken zum Ende der Woche wieder

Epoch Times, Dienstag, 25. Dezember 2012 15:20

Offenbach – Nach den frühlingshaften Temperaturen zu Weihnachten wird es zum Ende der Woche wieder etwas kühler. Mit Höchstwerten zwischen zwei Grad an der Ostseeküste und zehn Grad am Oberrhein werde es am Freitag nicht mehr ganz so mild wie bisher, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag in Offenbach mit. Am Mittwoch sollen die Höchsttemperaturen noch bei sechs bis zwölf Grad und am Donnerstag zwischen 5 und 14 Grad liegen.

Anzeige

Am Dienstag registrierte der DWD um die Mittagszeit in Baden Werte zwischen etwa 15 und 16 Grad. In Freiburg, wo der DWD für Montag als "offiziellen Allzeitrekord für den Heiligen Abend" 18,9 Grad verkündet hatte, war es am 1. Weihnachtstag 15 Grad warm. Der bisherige Rekord für einen 25. Dezember liegt den Angaben zufolge bei 18,4 Grad 1983 in Baden-Baden.

Am Freitag muss laut DWD im Norden wieder mit glatten Straßen gerechnet werden. Die Schneefallgrenze sinke auch wieder "auf die in einem typischen deutschen Winter üblichen Werte zwischen 400 und 800 Meter".

dapd



Schlagworte

Wetter, Weihnachten
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige