szmtag
Fußball
Fußball
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Testspiel: Bremen schlägt Wolfsburg 2:1

Epoch Times, Mittwoch, 9. Januar 2013 18:06

Der SV Werder Bremen hat in einem Testspiel den VfL Wolfsburg mit 2:1 geschlagen. In einer mäßigen Partie blieben Torchancen auf beiden Seiten über weite Strecken Mangelware. Erst in der 64. Minute erzielte Mateusz Klich das 1:0 für die "Wölfe".

Nur neun Minuten später konnte Werder-Stürmer Marko Arnautovic jedoch zum 1:1 ausgleichen, ehe Felix Kroos in der 88. Minute den 2:1-Siegtreffer für die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf erzielen konnte. Es war die erste Niederlage von Wolfsburg unter dem neuen Trainer Dieter Hecking. In den weiteren Testspielen verlor der 1. FC Nürnberg mit 3:4 gegen den FC Brügge, während der FC Augsburg einen 4:1-Sieg gegen den Drittligisten Hansa Rostock feiern konnte und Greuther Fürth mit 2:3 gegen AZ Alkmaar verlor. Der Hamburger SV und Borussia Mönchengladbach trennten sich mit 2:2 voneinander.

(dts Nachrichtenagentur)

Schlagworte

Fußball, 1. Liga
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
 

Service