szmtag
Burger King
Burger King
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Twitter-Account von Burger King gehackt

Epoch Times, Dienstag, 19. Februar 2013 08:08

Der US-amerikanische Twitter-Account der Fast-Food-Kette Burger King ist gehackt worden. Die unbekannten Täter verkündeten dabei den Verkauf an den Konkurrenten McDonald`s und ersetzen dementsprechend das Logo, wie US-Medien berichten. Erst nach einer Stunde wurden die Tweets gestoppt und der Account gesperrt. @BurgerKing gewann in dieser Zeit rund 30.000 neue "Follower".

Wer in das Twitter-Profil eingedrungen war, blieb unklar. Die Social-Media-Verantwortlichen von Konkurrenz-Unternehmen zeigten Mitgefühl. McDonald`s habe mit dem Hack aber nichts zu tun. Burger King entschuldigte sich bei den Abonnenten seiner Twitter-Nachrichten. Der Konzern meldete: "Interessanter Tag hier bei Burger King, aber wir sind zurück! Willkommen allen neuen Followern. Hoffen, dass ihr dabei bleibt."

(dts Nachrichtenagentur)

 

 

Schlagworte

Internet
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
 

Service