VfB Stuttgart verlängert mit Sakai und Röcker

Epoch Times, Donnerstag, 10. Januar 2013 13:22

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat die Verträge mit zwei weiteren Spielern verlängert. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, bleiben sowohl Abwehrspieler Gotoku Sakai (bis 2016) als auch Nachwuchsspieler Benedikt Röcker (bis 2015) bei den Schwaben. Zuvor hatten bereits Georg Niedermeier, Christian Gentner und Tamas Hajnal ihre Verträge in Stuttgart verlängert.

"Wir sind sehr froh, dass wir Gotoku Sakai vor gut einem Jahr verpflichten konnten. Bereits damals waren wir davon überzeugt, dass er auf seiner Position enormes Potenzial hat. Er hat in diesem Jahr eine tolle Entwicklung gemacht", erklärte VfB-Sportdirektor Fredi Bobic.

(dts Nachrichtenagentur)



Schlagworte

1. Liga, Fußball
Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige