Zwei deutsche Koproduktionen stehen in diesem Jahr auf der Shortlist für die Oscars
Zwei deutsche Koproduktionen stehen in diesem Jahr auf der Shortlist für die Oscars
Foto: AP/Jason DeCrow

Zwei deutsche Koproduktionen auf Shortlist für Oscars

Epoch Times, Freitag, 21. Dezember 2012 18:12

Beverly Hills/Berlin – Zwei deutsche Koproduktionen sind dem Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film einen Schritt näher gekommen: Das Drama "Liebe" von Michael Haneke und das Kostümdrama "Die Königin und der Leibarzt" von Nikolaj Arcel stehen auf der Liste der letzten neun Filme für den Oscar in dieser Kategorie, wie die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Beverly Hills am Freitag mitteilte.

Eine ausschließlich deutsche Produktion ist nicht dabei, der Film "Liebe" - bereits beim Europäischen Filmpreis geehrt - geht den Angaben zufolge für Österreich und "Die Königin und der Leibarzt" - Berlinale-Gewinner - für Dänemark ins Rennen.

Die Shortlist werde am 10. Januar auf fünf Produktionen für die Bekanntgabe der Oscar-Nominierungen reduziert. Am 24. Februar 2013 wird schließlich der Oscar in Hollywood zum 85. Mal verliehen.

( Link zur Pressemitteilung: http://www.oscars.org/press/pressreleases/ )

dapd



Schlagworte

Kultur, Film, Oscars
Anzeige


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige