Bibliotheken sind die Schwimmbäder des 21. Jahrhunderts

Anfangs dachten viele, das Internet sei ein Todesurteil für Bibliotheken. Ein Irrtum: Die Ausleihen gehen zwar zurück, aber die Besucherzahlen steigen. Viele Bibliotheken haben sich längst neu... Mehr»

Helene Fischer kritisiert „Echo”-Auftritt von Kollegah und Farid Bang: Rapper zeigten Gewalt, Hass und Wut

Nach dem Eklat um die Echo-Auszeichnung für ein als judenfeindlich kritisiertes Rap-Album von Kollegah und Farid Bang schaltet sich auch Helene Fischer ein. Mehr»

Gendergerechte Sprache: Rolf Zuckowski fürchtet um Zukunft seiner Lieder

Rolf Zuckowski fürchtet um seine Lieder: Heißt es künftig in seinem Geburtstagslied "Alle deine Freunde und Freundinnen freuen sich mit dir?" Im Lied geht das nicht. Mehr»

Was wird aus Tengelmann nach Karl-Erivan Haub?

Karl-Erivan Haub hat dem Familienimperium Tengelmann in den vergangenen Jahren seinen Stempel aufgedrückt. Nun ist er in den Schweizer Alpen verschollen. Wie geht es mit dem Unternehmen weiter? Mehr»

Gericht bestätigt: Axel Springer muss Kachelmann Schmerzensgeld zahlen

Der Wettermoderator Jörg Kachelmann kann mit fast 400.000 Euro Schmerzensgeld seitens des Medienhauses Axel Springer rechnen. Mehr»

Familie von vermisstem Tengelmann-Chef Haub glaubt nicht mehr an eine Rettung

Die Familie des vermissten Tengelmann-Chefs Haub glaubt nicht mehr an eine Rettung des 58-Jährigen. Nach einer Woche "in den extremklimatischen Bedingungen eines Gletschergebietes" bestehe keine... Mehr»

Merkel erhält „Lampe des Friedens“ der Franziskaner in Assisi

Bundeskanzlerin Merkel wird am 12. Mai vom Franziskanerorden in Assisi für ihren Einsatz für den Frieden ausgezeichnet. Mehr»

Überlebenschancen von vermisstem Tengelmann-Chef schwinden

Die Hoffnung stirbt zuletzt, sagen die Retter in Zermatt und suchen weiter nach dem vermissten Tengelmann-Chef Haub. Von dem versierten Tourengänger fehlt am Gletscher aber jede Spur. Mehr»

Vermisster Tengelmann-Chef: Schlechtes Wetter in den Alpen erschwert Suche

Das "Handelsblatt" hatte am Dienstagabend über Karl-Erivan Haubs Verschwinden berichtet. Demnach war der 58-jährige Tengelmann-Chef zuletzt in einem Skigebiet am Matterhorn im... Mehr»

Hollande rechnet in Buch mit Macron ab

Der frühere französische Präsident Hollande nimmt für gewöhnlich kein Blatt vor den Mund - nun rechnet er in einem Buch mit seinem Nachfolger Macron ab. In seinem neuen Buch übt er scharfe... Mehr»

Tengelmann-Chef Haub seit Samstag in Schweizer Alpen vermisst

Der geschäftsführende Gesellschafter der Tengelmann-Gruppe, Karl-Erivan Haub, wird seit Samstag in einem Skigebiet an der schweizerisch-italienschen Grenze vermisst. "Die Suche läuft auf... Mehr»

Älteste Deutsche im Alter von 112 Jahren gestorben

Zwei Kriege, Kaiser, Hitler und die Demokratie hat sie erlebt - Edelgard Huber von Gersdorff war die wohl älteste Deutsche. Jetzt starb sie im Alter von 112 Jahren in Karlsruhe. Wie wird man so alt?... Mehr»

Bill Cosby zahlte mutmaßlichem Missbrauchsopfer 3,38 Millionen Dollar

Der frühere US-Fernsehstar Cosby hat einem mutmaßlichen Missbrauchsopfer vor zwölf Jahren im Zuge einer außergerichtlichen Einigung 3,38 Millionen Dollar gezahlt. Diese Summe nannte die Anklage zu... Mehr»

Peter Sloterdijk: Stalin hat die Politik der Furcht definiert – sie wirkt auch heute noch

"Die alte Linke ist tot, aber der Kryptostalinismus hat es fertiggebracht, inkognito, auf der Ebene des Habitus, zu überleben", sagt der deutsche Kulturwissenschaftler und Buchautor Peter... Mehr»

US-Schauspielerin Kate Hudson erwartet ihr drittes Kind

Zwei Jungs hat sie schon, jetzt gab die Schauspielerin bekannt, dass sie ein Mädchen erwarte. Die Familie sei «völlig begeistert». Mehr»

Rhea Harder: „Kinder brauchen klare Regeln“

"Es gibt Regeln, an die man sich halten muss. Klappt das nicht, werde ich auch mal streng. Die Kinder müssen Grenzen kennen und Orientierungspunkte haben...", sagte die Schauspielerin Rhea... Mehr»

„Apostel der Gewaltlosigkeit“: USA ehren Martin Luther King

50 Jahre nach dem Mord an Martin Luther King haben die USA des legendären schwarzen Bürgerrechtlers gedacht. Landesweit wurde an den Pastor erinnert. Mehr»

Seit 30 Jahren in Deutschland: Afrikanischer Buchautor schreibt übers Glücklichsein – über Ängste und Kindesmissbrauch

Dantse Dantse lebt seit 30 Jahren in Deutschland und hat sich hier erfolgreich integriert. Mit seiner positiven Lebenseinstellung, seinen Ratgeber-Büchern und Coachings gibt er der Gesellschaft viel... Mehr»

Nahtoderfahrung: Niederösterreicher berichtet über Engelserscheinung und Wiedergeburten

Was passiert mit uns nach dem Tod? Eine Frage die normalerweise nicht von einem noch lebenden Menschen beantwortet werden kann - oder doch? Es gibt Menschen auf der Welt die - sozusagen - aus dem... Mehr»

Käßmann: Es gibt keine makellosen Menschen

"Es gibt keine makellosen Menschen", erklärt die Theologin und frühere EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann und kritisiert die hohen Erwartungen, die an öffentliche Personen gestellt werden. und Mehr»