Gedicht des Tages

Mitmenschen und die Unsterblichkeit

Epoch Times, Montag, 19. November 2012 15:03

 

Anzeige

Mitmenschen

Ein Mensch schaut in der Straßenbahn

der Reihe nach die Leute an.

Jäh ist er zum Verzicht bereit,

auf jede Art Unsterblichkeit.

 

Eugen Roth 1895-1976

Leseprobe aus: Eugen Roth für Zeitgenossen, rororo, Taschenbuch

Rezension zu Eugen Roth

 

Kommentieren

Werte Leserinnen und Leser!
Konstruktive Kommentare sind für uns alle ein Gewinn.
Es gab schon viele Zuschriften, von denen wir sehr profitiert haben und dafür möchten wir Ihnen danken. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gemeinsam die Kommentarfunktion schätzen und sich mit allzu rabiaten Äußerungen zurückhalten. Als Medium können wir die Nachrichtenlage nicht ändern. Aber wir können gemeinsam einen kühlen Kopf bewahren.