Besorgter Hund weigerte sich Besitzer zu verlassen, nachdem dieser bewusstlos zu Boden stürzte

Der 28-jährige Jesus Hueche aus Buenos Aires, Argentinien, hatte eines Tages einen Baum in seinem Hof gestutzt, als er plötzlich den Halt verlor, schwer zu Boden fiel und seinen Kopf auf dem Betonpflaster aufschlug. Glücklicherweise waren seine Nachbarn zufällig Zeuge des Geschehens und riefen sofort um Hilfe.

Ersthelfer - Tony, der Hund

Jesus wurde vorübergehend bewusstlos. Als er aufwachte, fand er seinen Hund Tony besorgt umarmend auf seiner Brust, als er auf dem Boden lag und auf Rettungskräfte wartete. Die ganze Zeit über blieb Tony bei ihm und beschützte ihn, indem er auf seinem Körper lag und jeden anbellte, der sich ihm näherte. Die Szene war ein Akt der Hingabe und Loyalität, der nicht zu verwechseln war. Es war ein ergreifender Moment, der von einem Zuschauer in ein paar Bildern festgehalten wurde.

Ein erschreckender, aber auch berührender Moment

Besonders berührt waren diejenigen, die Tony und Jesus gut kannten. Tony war immer ein einsamer Hund gewesen, der sich auf der Straße herumtrieb. Solange bis Jesus ihn gefunden und ihn als seinen eigenen aufgenommen hatte. Beide waren schon lange vor dem Unfall unzertrennlich. "Er geht überall mit mir hin", sagte Jesus.

Ein glückliches Wiedersehen

Jesus war glücklich zu erfahren, dass sein Schädel nur ein kleines Trauma erlitt, und er wurde noch am selben Tag entlassen. Wir können uns Tonys Reaktion nur vorstellen, als Jesus durch die Tür ging, und sich wieder sicher zu Hause befand. Wenn es jemals Zweifel gab, was Tony von seinem menschlichen Begleiter hielt, wurden diese Sorgen ein für alle Mal geklärt.

Liebe kann störrisch sein

Als die Rettungskräfte eintrafen, mussten sie den Hund überzeugen, dass sie da waren, um zu helfen. Schließlich konnten sie Jesus endlich mit einer Trage in den Krankenwagen laden. Tony versuchte sogar, an Bord zu springen und mit seinem besten Freund zu fahren, aber leider war es nicht erlaubt. Quelle: Worried dog refuses to leave his owner’s side after he was knocked unconscious from a fall Wenn Dir dieser Artikel gefällt, teile ihn mit Deinen Freunden und gib uns ein Like auf Facebook! So hilfst Du uns, noch mehr geniale Geschichten aus aller Welt aufzuspüren und mit Dir zu teilen. Hast Du selbst etwas Geniales erlebt, oder ein geniales Thema, Bild oder Video, das wir posten sollen? Dann schick uns Deine Geschichte im Messenger.
Quelle: http://www.epochtimes.de/genial/besorgter-hund-weigerte-sich-besitzer-zu-verlassen-nachdem-dieser-bewusstlos-zu-boden-stuerzte-a2238054.html