Wirkliche Seltenheit: eineiige Zwillinge, die man ganz leicht auseinanderhalten kann

Für die meisten von uns mag es eine Herausforderung sein, eineiige Zwillinge auseinanderzuhalten. Aber die Lehrer an einer weiterführenden Schule in Großbritannien haben keine Probleme dabei, diese beiden Zwillinge zu identifizieren.

Die eineiigen Zwillingsschwestern Marcia und Millie Biggs, 11 Jahre alt, gehen bald auf die weiterführende Schule in Birmingham. Bei der Geburt sahen die beiden identisch aus, bis bald danach Millies Haut dunkler und Marcias heller wurde. Millie hatte den Teint ihres Vaters geerbt, der von jamaikanischer Herkunft ist, während Marcia nach ihrer Mutter kommt.

Amanda informierte die Schule darüber, dass ihre Töchter Zwillinge sind. „Als ich das (den Leuten) sagte, dass sie Zwillinge sind, waren sie verblüfft. Ich bemerke, dass eine Menge Leute stutzig werden“, erklärte Amanda gegenüber SWNS.

„Es ist manchmal schon ein wenig irritierend, wenn die Leute dich dauernd auf der Straße anhalten. Aber dann denke ich daran, wie hübsch sie sind und wie glücklich ich bin, sie zu haben, und die Verärgerung verschwindet“, fügte sie hinzu.

Den Charakter ihrer Zwillinge beschrieb Amanda so: „Als sie jünger waren, war Millie immer ziemlich schüchtern, aber als sie älter wurde, wurde sie eine richtige Anführerin. Sie ist sehr organisiert und hat immer die Kontrolle und sagt Marcia oft, was sie tun soll.“

„Millie ist unsere kleine Prinzessin. Sie liebt es, Prinzessinnenkleider zu haben und viele Puppen. Sie ist auch von der Farbe Pink besessen, genau, wie man es von einem kleinen femininen Mädchen erwarten würde. Marcia hat viel mehr von einem Wildfang.“

„Sie sind beide sehr extrovertiert und positiv, was wundervoll ist. Es ist großartig, sie um sich zu haben, weil sie einen immer zum Lächeln bringen“, sagte sie auch.

Der Vater der Zwillinge, Michael, sagte, dass die Familie sich keine Gedanken über die Unterschiedlichkeit der Zwillinge macht. „Am Tag, als sie geboren wurden, waren sie beinahe identisch. Innerhalb von ein paar Monaten begannen die Veränderungen. Millie begann plötzlich, dunkler zu werden, und wir dachten, dasselbe würde bei Marcia auch passieren.“

„Die Spitzen ihrer Finger und ihrer Ohren begannen, dunkler zu werden, sodass wir dachten, es wäre ein Zeichen für das, was noch kommen würde, aber am Ende blieb sie einfach so. Wir waren aber nie besorgt deswegen, wir haben es einfach akzeptiert. Ich dachte bei mir selbst: Kein Problem – eine schwarz, eine weiß.“

„Trotz des Unterschieds in der Farbe sind die Leute in der Lage zu sehen, dass sie Zwillinge sind, weil ihre Gesichtszüge so ähnlich sind.“

Sehen Sie die ungleichen Zwillinge im Video:

Quelle: Parents feel lucky to have rare black and white biracial twins, who ‘always make you smile’

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden und geben uns ein Like auf Facebook! So helfen Sie uns, noch mehr geniale Geschichten aus aller Welt aufzuspüren und mit Ihnen zu teilen.

Haben Sie selbst etwas Geniales erlebt oder ein geniales Thema, Bild oder Video, das wir posten sollen? Dann schicken Sie uns Ihre Geschichte im Messenger.

Lesen Sie auch:

Zwillingskinder – wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten

Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
NEU: Unsere Kommentarfunktion bleibt wieder rund um die Uhr geöffnet.
WIE BISHER: Alle Kommentare durchlaufen eine Moderation.
ABER: nur von 9 - 12 Uhr, von 15 - 18 Uhr und von 20 - 22 Uhr
ist sie mit einem Moderator besetzt und nur dann werden Ihre Kommentare freigeschaltet - so viele wie möglich. Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.

Ihre Epoch Times-Redaktion