„Hallo Oma, ich hab Dich lieb!“ – Die Eskapaden dieses Frechdachs sind herrlich

Manche bezahlen große Summen, um an exotischen Orten mal richtig „eingeschlammt“ zu werden. Der Heilschlamm steigert ja bekanntlich die Durchblutung und beschleunigt den Stoffwechsel, was gegen solche Krankheiten wie Osteoporose, …

Manche bezahlen große Summen, um an exotischen Orten mal richtig „eingeschlammt“ zu werden. Der Heilschlamm steigert ja bekanntlich die Durchblutung und beschleunigt den Stoffwechsel, was gegen solche Krankheiten wie Osteoporose, Gicht und Arthrose hilft.

Aber warum sollte man irgendwohin reisen und viel Geld für eine Schlammkur ausgeben, wenn man den Schlamm auch direkt vor der Haustür finden kann?

Kind müsste man sein, um sich so eine Gelegenheit nicht entgehen zu lassen. Die drei Frechdachse aus diesem Video packen die Gelegenheit beim Schopfe. Während die Eltern nicht hinschauen, springen sie, ohne mit der Wimper zu zucken, in eine Pfütze. Da werden einige Erwachsene später viel Spaß beim Waschen der Kinder haben …

Schmutz ist gut für das Immunsystem der Kinder, aber es sollte nicht übertrieben werden. Naja, zumindest werden diese drei kleinen Racker ihr Schlammbad nicht so schnell wieder vergessen, ihre Eltern wohl auch nicht.

Kommentieren

Werte Leserinnen und Leser!

Schon lange wollen wir das Diskussionsklima in der Kommentarfunktion verbessern und dabei unserer Maxime „Meinungsfreiheit für alle“ treu bleiben. Wegen personeller und finanzieller Engpässe war dies bisher nicht möglich.

Wir wenden uns deshalb mit der besonderen Bitte an Sie: Unterstützen Sie die Einrichtung unseres Moderators mit Ihrer Spende! Er wird sich um Trolle, Provokateure und strafrechtlich relevante Äußerungen kümmern.

Hier Spenden!

IBAN: DE21100700240525505400 BIC: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Kommentar-Moderator