Seltener, gigantischer Riesenmaulhai am Strand angespült – Sowas hatte noch niemand gesehen!

Der enorm große männliche Hai von  4,5 Meter Länge war bereits tot, als er am Ufer von Barangay Marigondon auf den Philippinen gefunden wurde. Die Anwohner gaben ihm den Namen „Toothless“ (= zahnlos), obwohl der Hai mehrere Reihen scharfer Zähne besaß. Laut Meeresexperten sucht der Riesenmaulhai den Meeresgrund nach kleiner Beute wie Plankton ab, welches er mit seinem riesigen Maul aufnimmt und dann zwischen seinen Kiefern gefangen hält.

1976 erstmalig entdeckt

„Er wurde erst 1976 wirklich entdeckt. Man sieht ihn eigentlich nur, wenn er in Fischernetzen eingefangen oder am Strand angespült wird“, sagte Christopher Bird, ein Doktorand der University of Southampton in England, der Tiefseehaie studiert. Berichte von Meeresbiologen besagen, dass nur 64 Sichtungen dieser Art Hai aufgezeichnet wurden. Dieses vor kurzem in den Philippinen angespülte Exemplar ist daher eine Gelegenheit, die Spezies ausführlicher zu studieren. Was Experten wissen, ist, dass der Riesenmaulhai eine maximale Länge von 5,2 Meter erreichen kann und eine Lebensspanne von etwa 100 Jahren hat. Er lebt in tiefen Gewässern, steigt aber nachts näher an die Oberfläche, um zu fressen. Die Todesursache des Hais muss noch vom Bureau of Fisheries and Aquatic Resources in Albay bestimmt werden. Die Behörden planen, den Riesenmaulhai im Albay Parks and Wildlife Centre auszustellen.

Mehr über den Riesenmaulhai hier im Video!

Quelle: A rare, gigantic ‘MEGAMOUTH’ shark washed up on shore—nobody had seen anything like it! Wenn Dir dieser Artikel gefällt, teile ihn mit Deinen Freunden und gib uns ein Like auf Facebook! So hilfst Du uns, noch mehr geniale Geschichten aus aller Welt aufzuspüren und mit Dir zu teilen. Hast Du selbst etwas Geniales erlebt, oder ein geniales Thema, Bild oder Video, das wir posten sollen? Dann schick uns Deine Geschichte im Messenger.
Quelle: http://www.epochtimes.de/genial/wissen-genial/seltener-gigantischer-riesenmaulhai-am-strand-angespuelt-sowas-hatte-noch-niemand-gesehen-a2309607.html