Live-Stream: „Der Fall Barschel“, Politthriller, Heute im TV und Live-Stream

Ein deutsches Watergate an der Waterkant: Durch seine Recherchen trägt das aufstrebende Reporterteam David Burger und Olaf Nissen dazu bei, dass der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Uwe Barschel wegen einer Bespitzelungs-Affäre zurücktreten …
Ein deutsches Watergate an der Waterkant: Durch seine Recherchen trägt das aufstrebende Reporterteam David Burger und Olaf Nissen dazu bei, dass der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Uwe Barschel wegen einer Bespitzelungs-Affäre zurücktreten muss. Als er unter mysteriösen Umständen tot in der Badewanne eines Genfer Hotels aufgefunden wird, bekommt der Fall eine neue Dimension. Während sich der investigative David immer mehr in die Mordtheorie verbeißt, hält der clevere Olaf an der offiziellen Darstellung eines Suizides fest und macht Karriere.
Samstag, 09. Februar 2016, 20.15 Uhr, ARD

Kostenloser Live-Stream der ARD

Hier der Trailer zum Film

https://youtube.com/watch?v=sfR5v0Cqhzk

Unzählige Spekulationen und Verschwörungstheorien ranken sich bis heute um das dramatische Ende des Kieler Aufsteigers mit Kanzlerambitionen. Regisseur und Grimme-Preisträger Kilian Riedhof inszeniert „Der Fall Barschel" als virtuosen, atemlosen Thriller über einen der größten politischen Skandale der Bundesrepublik, der bis heute ungelöst geblieben ist. Dabei versammelt er mit Alexander Fehling, Fabian Hinrichs, Antje Traue, Matthias Matschke und Edgar Selge eine herausragende Riege deutscher Schauspieler vor der Kamera. Die Drehbücher stammen von Kilian Riedhof und Marco Wiersch, die Bildgestaltung von Benedict Neuenfels. Auf dem Filmfest München 2015 wurde „Der Fall Barschel" mit dem Bernd Burgemeister Preis geehrt.