Live-Stream, Hape Kerkeling in „Witzigkeit kennt keine Grenzen“, heute,Mo., 28.12., Doku

Keinem anderen wie Hape Kerkeling verdankt ein großes Publikum so viele schöne, skurrilkomische Fernsehmomente. Seine Rolle als Königin Beatrix oder seine Musikparodie "Hurz" sind legendär.

Montag, 28.12.2015, 20.15 Uhr, WDR
Kostenloser Livestream WDR:

Foto: Screenshot/wdr

Doch Hans-Peter "Hape" Kerkeling, der schon sehr früh wusste, dass er ins Fernsehen will, ist nicht nur Komödiant: Er ist auch Sänger, Moderator, Entertainer, Schauspieler und Bestsellerautor. Ein Künstler, der zuweilen bis an die Grenzen geht und dem fast alles verziehen wird. 

Der Film zeigt die schönsten Ausschnitte aus Sendungen wie "Total normal" oder "Darüber lacht die Welt" bis hin zur Kunstfigur Horst Schlämmer, blickt aber auch auf die Höhen und Tiefen der Karriere von Hape Kerkeling und zeigt zudem einen ernsthaften und tiefgründigen Menschen hinter der lustigen Oberfläche. 

Zu Wort kommen Freunde, Wegbegleiter und "Spaß-Opfer" von Hape Kerkeling: Isabel Varell, Margarethe Schreinemakers, Alfred Biolek, Nina Ruge, Maren Kroymann, Jörg Pilawa, Mary Roos, Stefan Mross, Nazan Eckes und seine "Entdeckerin" bei Radio Bremen, die Redakteurin Birgitt Reckmeyer. (Senderinfo)

Live-Stream, kein Problem! – aber bitte legal! Hier erfahren Sie, was Sie schon immer über Live-Streams wissen wollten…

My Live-Stream

(sm)