Gedicht des Tages

Morgenstern: Hymne - Lebten wir je nicht?

Epoch Times, Mittwoch, 20. März 2013 18:35

Wie in lauter Helligkeit
fließen wir nach allen Seiten . . .
Erdenbreiten, Erdenzeiten
schwinden ewigkeitenweit . . .

Wie ein Atmen ganz im Licht
ist es, wie ein schimmernd Schweben.
Himmels-Licht - in Deinem Leben
lebten je wir, je wir - nicht?

Konnten fern von Dir verziehen,
flohen Dich, verbannt, verdammt?
Doch in Deine Harmonien
kehren heim, die Dir entstammt.

Christian Morgenstern

Kommentieren



Sonderthema

Newsticker

Anzeige