CDU-Politiker: Merkels Doppelpass-Haltung wird viele provozieren

Die innerparteiliche Kritik an Kanzlerin Angela Merkel wächst nach ihrer Distanzierung vom CDU-Parteitagsbeschluss zur doppelten Staatsbürgerschaft. „Was Angela Merkel da gemacht hat, wird viele Delegierte provozieren“, sagte CDU-Innenexperte Armin Schuster …

Die innerparteiliche Kritik an Kanzlerin Angela Merkel wächst nach ihrer Distanzierung vom CDU-Parteitagsbeschluss zur doppelten Staatsbürgerschaft. „Was Angela Merkel da gemacht hat, wird viele Delegierte provozieren“, sagte CDU-Innenexperte Armin Schuster der „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). Der nächste Parteitag werde „nicht einfach“ werden.

Er kenne „keinen Kreisvorsitzenden, der den Beschluss des eigenen Kreisparteitages anschließend als falsch bezeichnet“, so der CDU-Politiker. Die CDU hatte auf ihrem Parteitag Anfang Dezember beschlossen, die doppelte Staatsbürgerschaft wieder abschaffen zu wollen. (dts)

Schlagworte