Merkel begeistert von Clinton: "Schätze ihr strategisches Denken"

Epoch Times, Sonntag, 6. März 2016 00:02
Hillary Clinton am 06.07.2014 bei Günther Jauch
Hillary Clinton am 06.07.2014 bei Günther Jauch
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist begeistert von der demokratischen US-Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton: "Ich schätze ihre lange politische Erfahrung, ihren Einsatz für Frauenrechte, Familie und Gesundheitsvorsorge", sagte Merkel, die Clinton seit über 20 Jahren kennt, der Zeitung "Bild am Sonntag". "Ich schätze ihr strategisches Denken und dass sie eine starke Anhängerin der transatlantischen Partnerschaft ist. Wann immer ich mit Hillary Clinton zusammenarbeiten konnte, war es eine große Freude."

Anzeige

Auf die Frage, was sie am republikanischen Präsidentschaftsbewerber Donald Trump schätze, antwortete Merkel: "Ich kenne ihn persönlich nicht." Zu Trumps persönlichen Attacken gegen sie und ihre Flüchtlingspolitik sagte Merkel: "Ich sehe keine Veranlassung, ihm darauf zu erwidern."

(dts Nachrichtenagentur)

Schlagworte

USA, Parteien, Leute

Kommentieren

Werte Leserinnen und Leser!
Konstruktive Kommentare sind für uns alle ein Gewinn.
Es gab schon viele Zuschriften, von denen wir sehr profitiert haben und dafür möchten wir Ihnen danken. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gemeinsam die Kommentarfunktion schätzen und sich mit allzu rabiaten Äußerungen zurückhalten. Als Medium können wir die Nachrichtenlage nicht ändern. Aber wir können gemeinsam einen kühlen Kopf bewahren.


Anzeige