Angela Merkel gratuliert Neuseelands neuer Premierministerin Ardern

Angela Merkel hat der neuen Premierministerin von Neuseeland, Jacinda Ardern, zu ihrem Amtsantritt gratuliert.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der neuen Premierministerin von Neuseeland, Jacinda Ardern, zu ihrem Amtsantritt gratuliert.

„Deutschland und Neuseeland verbinden ausgezeichnete Beziehungen“, so AngelaMerkel am Donnerstag. „Der Austausch zwischen unseren Ländern hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Die bilaterale Wertepartnerschaft erlaubt es unseren Regierungen bereits jetzt, vielfach gemeinsam zu wirken.“

Das gelte vor allem für das multilaterale Engagement in den Vereinten Nationen und bei Einsätzen in Krisengebieten. „Vereinten Nationen und bei Einsätzen in Krisengebieten“, so Merkel weiter.

Ardern hatte im Sommer den Vorsitz der sozialdemokratischen Labour Party übernommen. Mit einer Koalition aus Labour, der populistischen Partei New Zealand First und den Grünen löst sie nun den bisherigen Premierminister Bill English von der konservativen New Zealand National Party ab. (dts)

Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
hier werden von unseren Moderatoren freigegebene Kommentare veröffentlicht! Wir werden sie so schnell wie möglich freischalten - täglich zwischen 7 und 22 Uhr. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für konstruktive Ergänzungen, Anregungen, über kritische Anmerkungen und auch über Humor.

Ihre Epoch Times-Redaktion