Italiens Präsident beauftragt Conte mit Regierungsbildung

Italiens Präsident Sergio Mattarella hat den Juraprofessor Giuseppe Conte mit der Regierungsbildung beauftragt. Kurz darauf hatten diverse Medien berichtet, dass Conte seinen Lebenslauf geschönt... Mehr»

Ende des Abtreibungsverbotes? – Irland rückt weiter von seinem katholischen Erbe ab

In Irland steht eine weitere Abkehr von den einstmals so mächtigen konservativ-katholischen Traditionen an: Am Freitag stimmen die Iren in einem Referendum über das Ende des strengen... Mehr»

UN will „Hasser zurückdrängen“: Populisten verbreiten falsche Idee über Migranten und Menschenrechtsverteidiger

Die Vereinten Nationen haben eine weltweit verbreitete Missachtung der Menschenrechte und den Umgang mit den Migranten beklagt. Mehr»

EU-Datenschutzverordnung wird weltweit Auswirkungen haben

Die neue Datenschutzverordnung der EU muss ab Freitag angewendet werden - und wird dann auch weltweit Auswirkungen haben. Es gibt bereits Unternehmen die es ablehnen, sich der EU-Verordnung zu... Mehr»

3 Jahre Haft: Kleinkind in Waschmaschine geschleudert – 22-Jähriger ließ Tochter seiner Freundin (19) „rocken“

Offenbar eingeschüchtert schaute die junge Mutter dem bösen Treiben ihres Freundes nur zu, ohne ihrer kleinen Tochter zu Hilfe zu kommen. Später soll der 22-Jährige die 19-Jährige bedroht haben,... Mehr»

„Dämliche Fragen“: EU macht sich bei Befragung von Facebook-Chef Mark Zuckerberg lächerlich

Richtige Fragen, falsches Format? Mark Zuckerberg konnte im Europaparlament viele Fragen einfach verhallen lassen. Das Internet spottet. Mehr»

Bundesregierung mahnt Italien zu EU-freundlicher Politik

Die Bundesregierung hat die künftige italienische Regierung zu einem EU-freundlichen Kurs aufgefordert. "Wir müssen die globalen Fragen gemeinsam angehen, um in einer von Krisen und Umwälzungen... Mehr»

Zweijähriges Kind von illegalen Migranten in Belgien von Polizist erschossen – Beamte „am Boden zerstört“

Nach dem Tod eines zweijährigen kurdischen Kindes muss sich die belgische Polizei kritischen Fragen der Justiz stellen. Die Autopsie des Flüchtlingsmädchens Mawda Shawri ergab, dass sie durch eine... Mehr»

Iran-Abkommen: Österreich warnt USA vor Bruch des Völkerrechts

"Wenn die wiedereingeführten US-Sanktionen künftig tatsächlich auch über das amerikanische Staatsgebiet hinaus gelten, dann ist das ein klarer Bruch des Völkerrechts seitens der USA", sagt... Mehr»

Facebook-Chef Zuckerberg kommt ins EU-Parlament + Livestream bis ca. 19:30 Uhr

Nach langem Hickhack kam Facebook-Chef Zuckerberg wegen des Skandals um den Abfluss von Nutzerdaten an die Firma Cambridge Analytica ins Europaparlament. Zwischen ca. 18:15 und 19:30 Uhr gibt es eine... Mehr»

Politische Einmischung: Richter und Staatsanwälte in Spanien streikten landesweit

In Spanien folgten landesweit Richter und Staatsanwälte einem gemeinsamen Streikaufruf. Sie fordern bessere Arbeitsbedingungen und mehr Unabhängigkeit von der Politik. Mehr»

Italiens geplante Regierung: „Lasst uns erst einmal anfangen, dann dürft Ihr uns auch kritisieren“

Die EU ist beunruhigt über die geplante Politik der neuen italienischen Regierung. Der Parteichef der Fünf-Sterne-Bewegung Luigi Di Maio mahnt die Kritiker zur Geduld: "Lasst uns erst einmal... Mehr»

Schweden bereitet die Bevölkerung auf einen Krieg vor – mit 4,8 Millionen Exemplaren einer Broschüre

Die schwedische Katastrophenschutzbehörde hat 4,8 Millionen Exemplare einer Broschüre erstellt, die an alle schwedischen Haushalte verteilt werden soll. Mehr»

25.000 Euro-Reise: Russland finanzierte AfD-Politikern Flug nach Moskau

Russland soll einen Privatflug über 25.000 Euro für die ehemaligen AfD-Politiker Frauke Petry, Markus Pretzell und Julian Flak bezahlt haben. Reiseziel: Moskau. Mehr»

Vier weitere Tote bei neuen Kämpfen entlang der Frontlinie in Ost-Ukraine

Die OSZE sprach von der "bislang schlimmsten Woche in diesem Jahr". Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko beriet mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über die Lage. Mehr»

Führende EU-Politiker benutzen marxistische Strategie der Einheitsfront gegen Donald Trump

EU-Ratspräsident Donald Tusk sagte Reportern, dass sich 28 EU-Staats- und Regierungschefs am 16. Mai in Sofia trafen, um über eine "Einheitsfront" gegen Trump zu diskutieren. Eine Analyse der... Mehr»

Quereinsteiger Conte soll Italiens Ministerpräsident werden

Neuer Ministerpräsident Italiens wird wahrscheinlich der Rechtswissenschaftler Giuseppe Conte werden. Der 54-jährige Conte aus Apulien war bislang in der politischen Öffentlichkeit kaum in... Mehr»

Italien vor „Welle des Wandels“: Weniger Steuern, weniger EU, weniger Migranten

Macht der Staatspräsident den Weg dennoch frei für eine der ungewöhnlichsten Regierungen in der Geschichte des Landes? Für Italien beginnt eine entscheidende Woche. Mehr»

„Allahu Akbar“ und „Sultan Erdogan“-Flaggen: Erdogan wirbt bei umstrittenem Auftritt in Sarajevo um Wählerstimmen

Bei einem umstrittenen Wahlkampfauftritt in Bosnien-Herzegowina hat der türkische um die Stimmen der in Europa lebenden Türken geworben. Auch aus Deutschland waren tausende Türken angereist. Mehr»

Zuckerberg-Anhörung im EU-Parlament doch öffentlich?

Facebook-Chef Mark Zuckerberg wird nach Druck aus dem EU-Parlament voraussichtlich doch öffentlich in Brüssel aussagen. Im Skandal um Facebook und Cambridge Analytica könnten auch die Daten von... Mehr»