Londoner Moschee: Angreifer wegen Terrorismus in Haft – „Ich will alle Muslime töten“

Der Londoner Moscheeangreifer wird "wegen Terrorismus" inhaftiert, zuerst war die Rede von einer Verhaftung wegen bersuchtem Mord.

Der Londoner Moscheeangreifer wird „wegen Terrorismus“ inhaftiert. Das gab die Polizei in der britischen Hauptstadt am Montag bekannt. In einer Erklärung von Scotland Yard hieß es, der Mann sei „zusätzlich wegen Auftrags, Vorbereitung oder Anstiftung zum Terrorismus einschließlich Mordes und versuchten Mordes“ festgenommen worden.

Die Festnahme war zunächst wegen versuchten Mordes erfolgt. Die Polizei gab in der Erklärung das Alter des Mannes mit 47 an. Zuvor war von einem 48-jährigen Mann die Rede gewesen.

Der Mann war in der Nacht zum Montag mit einem Lieferwagen in eine Gruppe von Muslimen gerast, die vom Abendgebet im Fastenmonat Ramadan kamen. Zehn Menschen wurden verletzt, als der Wagen nahe der Finsbury-Park-Moschee in die Menschenmenge fuhr.

Augenzeugen zufolge rief der Fahrer, er wolle „alle Muslime töten“. Die Behörden hatten zunächst von einem „möglichen Terroranschlag“ gesprochen.

Nach Angaben der Ermittler war noch nicht endgültig geklärt, ob die Attacke mit dem Lieferwagen auch für den Tod eines älteren Mannes verantwortlich war. Wie der Anti-Terror-Ermittler Neil Basu sagte, wurde der Mann bereits von Ersthelfern versorgt, als der weiße Lieferwagen kurz nach Mitternacht in die Gruppe fuhr. (afp)

Weitere Artikel

Anschlag vor Londoner Moschee: „Ich will alle Muslime töten!“

Kommentieren

Werte Leserinnen und Leser!

Schon lange wollen wir das Diskussionsklima in der Kommentarfunktion verbessern und dabei unserer Maxime „Meinungsfreiheit für alle“ treu bleiben. Wegen personeller und finanzieller Engpässe war dies bisher nicht möglich.

Wir wenden uns deshalb mit der besonderen Bitte an Sie: Unterstützen Sie die Einrichtung unseres Moderators mit Ihrer Spende! Er wird sich um Trolle, Provokateure und strafrechtlich relevante Äußerungen kümmern.

Hier Spenden!

IBAN: DE21100700240525505400 BIC: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Kommentar-Moderator