Erster Flugschreiber nach Absturz auf Kuba entdeckt

Nun ist es Gewissheit: 110 Menschen wurden auf Kuba beim Absturz einer Passagiermaschine in den Tod gerissen. Nun wurde der erste Flugschreiber gefunden. Mehr»

EU will neues Iran-Abkommen – Milliardenhilfen nach dem Vorbild der Türkei im Gespräch

Denkbar wären künftig im Zuge eines neuen Abkommens mit dem Iran auch Milliarden-Finanzhilfen für den islamischen Staat nach dem Vorbild der Türkei, heißt es aus der EU. Mehr»

Mehr als 1000 Islamisten ausgereist – jeder Zweite hat einen deutschen Pass

Die Bundesregierung hat inzwischen Kenntnis von mehr als 1000 Islamisten, die zur Unterstützung einer Terrororganisation in Richtung Syrien und Irak ausgereist sind. Mehr»

Asyl-Skandal in Bremen: BAMF überprüft 13 weitere Außenstellen – und 8000 Anträge

Nach dem Asyl-Skandal in Bremen überprüft das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge offenbar 13 weitere Außenstellen. Insgesamt sollten 8000 Anträge noch einmal überprüft werden.  Mehr»

Metropolitan Opera verklagt Dirigent Levine wegen Missbrauchsskandals

Die Metropolitan Opera in New York zieht wegen der Missbrauchsvorwürfe gegen ihren langjährigen künstlerischen Leiter, den Stardirigenten James Levine, vor Gericht. Sie reichte am Freitag beim... Mehr»

USA und China erzielen Einigung im Streit um Handelsdefizit

Die USA und China einigten sich in ihrem Handelsstreit. Zuletzt hatten sich die beiden größten Volkswirtschaften wechselseitig Strafzölle in Milliardenhöhe auf etliche Produkte angedroht. Mehr»

Sozialist Maduro hofft auf zweite Amtszeit bei Präsidentenwahl in Venezuela

Am 20. Mai findet in Venezuela die Präsidentschaftswahl statt. Der sozialistische Amtsinhaber Nicolás Maduro hofft auf seine Wiederwahl. Mehr»

Staatstrauer in Kuba nach Flugzeugabsturz mit mehr als hundert Toten

Nach dem Flugzeugabsturz in Kuba hat am Samstag eine zweitägige Staatstrauer begonnen. Die Behörden veröffentlichten keine Passagierliste, ob die Blackbox der Unglücksmaschine gefunden wurde, war... Mehr»

Merkel kondoliert nach Flugzeugabsturz in Kuba Präsident Díaz-Canel

Bei dem Flugzeugabsturz am Freitag auf Kuba sind über 100 Menschen ums Leben gekommen. Kanzlerin Merkel sendete ein Kondolenztelegramm an den kubanischen Präsidenten Miguel Díaz-Canel. Mehr»

Russland weiht weltweit erstes schwimmendes Atomkraftwerk ein

Russland hat das weltweit erste schwimmende Atomkraftwerk eingeweiht. Die in St. Petersburg gebaute "Akademik Lomonosow" ging für die Zeremonie im Hafen von Murmansk vor Anker und wurde der... Mehr»

Zwei Nordkoreaner in den Süden geflohen

Zwei Nordkoreaner haben sich nach südkoreanischen Angaben in das Nachbarland abgesetzt. Es ist die erste Flucht von Nordkoreanern nach Südkorea seit dem historischen Gipfeltreffen der beiden... Mehr»

Krise am Golf: Qatar Airways streicht viele Flüge

Im vergangenen Geschäftsjahr meldete Qatar Airways noch große Umsatzsteigerungen. Die Fluggesellschaft gibt sich auch trotz einer Blockade der arabischen Nachbarstaaten kämpferisch. Aber die... Mehr»

Islamische Staaten fordert Schutztruppe für Palästinenser – Opfer in Gaza waren überwiegend radikale Islamisten

Der türkische Präsident Erdogan gehört zu den schärfsten Kritikern der israelischen Regierung. Nach der Gewalt in Gaza hat er einen islamischen Sondergipfel einberufen - der nun eine zentrale... Mehr»

Gender-Aktivistin: Eltern sollen Babys fragen – „Darf ich deine Windel wechseln?

Der Bereich Sexualerziehung ist besonders in den letzten Jahrzehnten immer wieder gut für neue Erkenntnisse und Theorien. So äußerte eine Gender-Aktivistin im australischen Fernsehen nun, wie... Mehr»

Nach Islamisten-Protesten am Gaza: Erdogan wirft Israel Nazi-Methoden gegen Palästinenser in Gaza vor

Präsident Erdogan hat Israel Nazi-Methoden im Umgang mit den Palästinensern vorgeworfen. "Es gibt keinen Unterschied zwischen dem Grauen, das die Juden in Europa vor 75 Jahren erlebt haben, und der... Mehr»

„Große Bestürzung“: Merkel kondoliert nach tödlicher Schießerei an US-Schule

Nach der Schießerei an einer High School in Texas hat Bundeskanzlerin Merkel den Angehörigen der Opfer ihr Mitgefühl ausgedrückt. Bei dem Attentag waren am Freitag zehn Menschen getötet und zehn... Mehr»

Endergebnis: Schiitenführer Al-Sadr gewinnt Wahl im Irak

Der schiitische Geistliche Muktada al-Sadr hat wie erwartet die Parlamentswahl im Irak gewonnen. Seine Liste werde 54 der 329 Sitze im Parlament erhalten, teilte die Wahlkommission mit. Mehr»

„Befreiung der Herzen und Köpfe in China“ – Viele Menschen treten aus der KP Chinas aus

Die Tuidang-Bewegung in China motiviert die Menschen, aus der KP Chinas auszutreten. Trevor Loudon, ein neuseeländischer Autor und Dokumentarfilmer, sagt: "Die Tuidang-Bewegung ist wahrscheinlich das... Mehr»

Boeing 737 in Kuba abgestürzt: 104 Menschen an Bord – drei Menschen überlebten + Video

In Kuba stürzte kurz nach dem Start eine Boeing 737 ab, drei Menschen überlebten den Absturz. Kubas Präsident Miguel Díaz-Canel sprach am unfallort Ort von einer "hohen Zahl" an Opfern. Mehr»

Schießerei und Sprengstoff an High School in Texas: 10 Tote, Schütze war ein 17-jähriger Schüler + Video

Es gebe acht bis zehn Tote, die meisten von ihnen Schüler, sagte Sheriff Ed Gonzales bei einer Pressekonferenz. Bei dem Schützen habe es sich um einen Schüler der Santa Fe High School gehandelt. Mehr»