Syrien kündigt Beitritt zum Pariser Klimaabkommen an

Syrien kündigte an, dem Pariser Klimaschutzabkommen beizutreten.

Syrien hat am Dienstag auf der UN-Klimakonferenz in Bonn seinen Beitritt zum Klimaschutzabkommen von Paris angekündigt.

Die Entscheidung Syriens gab ein Vertreter des Landes am Dienstag nach Teilnehmerangaben im Konferenzplenum bekannt.

In Bonn verhandeln die Vertreter von mehr als 190 Staaten bis zum 17. November über die konkrete Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Trumps Entscheidung zur Abkehr von dem Abkommen stieß in Bonn auf Kritik. (afp)

Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
hier werden von unseren Moderatoren freigegebene Kommentare veröffentlicht! Wir werden sie so schnell wie möglich freischalten - täglich zwischen 7 und 22 Uhr. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für konstruktive Ergänzungen, Anregungen, über kritische Anmerkungen und auch über Humor.

Ihre Epoch Times-Redaktion