Live-Stream und Live-Ticker EWE Basket Oldenburg vs Mitteldeutscher BC: Basketball Bundesliga heute live über BBL TV

Heute, Mittwoch, den 25.02.2015 findet das Spiel des 8. Spieltages der Basketball Bundesliga statt. EWE Basket Oldenburg empfängt Mitteldeutscher BC. Die Partie wird um 20 Uhr angepfiffen. Oldenburg vs Mitteldeutscher BC im Live-Stream Hier …

Heute, Mittwoch, den 25.02.2015 findet das Spiel des 8. Spieltages der Basketball Bundesliga statt. EWE Basket Oldenburg empfängt Mitteldeutscher BC. Die Partie wird um 20 Uhr angepfiffen.

Oldenburg vs Mitteldeutscher BC im Live-Stream
Hier geht es zum Live-Stream Oldenburg empfängt Mitteldeutscher BC über BBL TV1. Die Sendezeit ist ab 19:45 Uhr. 
Oldenburg vs Mitteldeutscher BC im Live-Ticker
Hier geht es zum Live-Ticker Oldenburg empfängt Mitteldeutscher BC über BBL.
Basketball Bundeliga im FREE-TV und Live-Stream
Die Deutsche Telekom vergibt die Free-TV-Rechte der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) für die Spielzeiten 2014/2015 und 2015/2016 an SPORT1. Der Sender wird bis zu 48 Begegnungen pro Saison live und in HD im Free-TV übertragen. Beko, Namensgeber der Liga, wird die Live-Übertragungen auf SPORT1 im Rahmen eines umfangreichen Mediapakets als Presenter unterstützen. Die Deutsche Telekom wird zur kommenden Saison alle Begegnungen der Beko BBL live über ihr TV-Angebot Entertain sowie über PC, Tablet und Smartphone zeigen.
Die Vereinbarung mit SPORT1 sieht vor, dass der Sender 34 Spiele der Hauptrunde sowie 14 Begegnungen der Playoffs im Free-TV überträgt. Darin inkludiert sind zwei Partien der Finalserie – diese werden vor Saisonstart einvernehmlich mit der Deutschen Telekom festgelegt – und die jeweils ersten zwei Spiele der jeweiligen Playoff-Begegnungen im Viertel- und Halbfinale. Der Regelsendeplatz wird der Sonntag sein; übertragen werden soll um 15.00 Uhr, 17.00 Uhr oder 20.15 Uhr. 

Alle Spiele, die SPORT1 live überträgt, werden zeitgleich auch auf den Plattformen der Deutschen Telekom zu sehen sein. Und noch viel mehr: Denn das Telekommunikationsunternehmen bietet allen Basketballfans zur neuen Saison ab dem 2. Oktober die bis zu 350 Begegnungen der Beko BBL live über ihr TV-Angebot Entertain sowie über PC, Tablet und Smartphone an. Alle Begegnungen können über die Webseite www.telekombasketball.de live und on Demand abgerufen werden. Veranstalter des TV-Programms ist die Beko BBL.
Das Angebot ist ab sofort buchbar und für alle Telekom-Kunden mit Laufzeitvertrag und einer Internet-Flatrate inklusive. Für alle anderen Sportfans wird "Telekom Basketball" über PC, Tablet und Smartphone im Rahmen eines Jahres-Abos für monatlich 9,95 Euro oder eines Monats-Abos für 14,95 Euro angeboten. Die Buchung kann ab sofort unter www.telekombasketball.de erfolgen. Bei Abruf des Angebotes über Mobilfunk erfolgt für alle Nutzer zusätzlich eine Belastung des Datenvolumens beim jeweiligen Mobilfunkanbieter abhängig vom gebuchten Tarif.
(mz)
Quelle: www.beko-bbl.de,