Eil +++ Olympische Winterspiele in Pyeongchang eröffnet

Die Olympischen Winterspiele 2018 haben begonnen. Südkoreas Präsident Moon Jae-in erklärte die Spiele in Pyeongchang für eröffnet. Knapp 3.000 Athleten aus 92 Nationen kämpfen um 102 Goldmedaillen.

Die Teams aus Nord- und Südkorea liefen am Freitag in einem historischen Akt gemeinsam in das Stadion ein. Die Olympischen Winterspiele dauern bis 25. Februar. Es sind nach den Sommerspielen 1988 in Seoul die zweiten Olympischen Spiele in Südkorea. (dts)

Schlagworte

Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
NEU: Unsere Kommentarfunktion bleibt wieder rund um die Uhr geöffnet.
WIE BISHER: Alle Kommentare durchlaufen eine Moderation.
ABER: nur von 9 - 12 Uhr, von 15 - 18 Uhr und von 20 - 22 Uhr
ist sie mit einem Moderator besetzt und nur dann werden Ihre Kommentare freigeschaltet - so viele wie möglich. Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.

Ihre Epoch Times-Redaktion