1. Bundesliga: Leipzig gewinnt in Gladbach

Epoch Times3. February 2018 Aktualisiert: 3. Februar 2018 20:23

In der Samstagabendpartie des 21. Bundesliga-Spieltages hat RB Leipzig bei Borussia Mönchengladbach mit 1:0 gewonnen. Leipzig hatte etwas mehr Ballbesitz, ansonsten war die Partie über weite Strecken ausgeglichen und von beiden Seiten kämpferisch. Trotzdem gelang der Siegtreffer erst in der 89. Minute durch den erst zehn Minuten vorher eingewechselten Neuzugang Ademola Lookman.

In der Tabelle ist Leipzig damit wieder auf Platz drei – hinter den Bayern und Leverkusen. Gladbach ist auf Platz sieben. (dts)

Themen
Panorama
Newsticker