1. Bundesliga: Leipzig gewinnt in Gladbach

In der Samstagabendpartie des 21. Bundesliga-Spieltages hat RB Leipzig bei Borussia Mönchengladbach mit 1:0 gewonnen. Leipzig hatte etwas mehr Ballbesitz, ansonsten war die Partie über weite Strecken ausgeglichen und von beiden Seiten kämpferisch. Trotzdem gelang der Siegtreffer erst in der 89. Minute durch den erst zehn Minuten vorher eingewechselten Neuzugang Ademola Lookman.

In der Tabelle ist Leipzig damit wieder auf Platz drei – hinter den Bayern und Leverkusen. Gladbach ist auf Platz sieben. (dts)

Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
NEU: Unsere Kommentarfunktion bleibt wieder rund um die Uhr geöffnet.
WIE BISHER: Alle Kommentare durchlaufen eine Moderation.
ABER: nur von 9 - 12 Uhr, von 15 - 18 Uhr und von 20 - 22 Uhr
ist sie mit einem Moderator besetzt und nur dann werden Ihre Kommentare freigeschaltet - so viele wie möglich. Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.

Ihre Epoch Times-Redaktion