2. Bundesliga: Tabellenschlusslicht Kaiserslautern gewinnt

Am 21. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern bei Eintracht Braunschweig mit 2:1 gewonnen. Trotz der drei Punkte bleibt Kaiserslautern aber Tabellenschlusslicht – mit fünf Punkten …

Am 21. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern bei Eintracht Braunschweig mit 2:1 gewonnen. Trotz der drei Punkte bleibt Kaiserslautern aber Tabellenschlusslicht – mit fünf Punkten Abstand auf den anderen Abstiegsplatz. Kaiserslauterns Lukas Spalvis schoss die beiden Siegtreffer in der 4. und 35. Minute, der Anschlusstreffer durch Braunschweigs Suleiman Abdullahi kam in der 74. Minute.

Die weiteren Ergebnisse vom Sonntagmittag: SG Dynamo Dresden – VfL Bochum 2:0 und SV Darmstadt 98 – MSV Duisburg 1:2. (dts)

Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
NEU: Unsere Kommentarfunktion bleibt wieder rund um die Uhr geöffnet.
WIE BISHER: Alle Kommentare durchlaufen eine Moderation.
ABER: nur von 9 - 12 Uhr, von 15 - 18 Uhr und von 20 - 22 Uhr
ist sie mit einem Moderator besetzt und nur dann werden Ihre Kommentare freigeschaltet - so viele wie möglich. Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.

Ihre Epoch Times-Redaktion