Europa League: Dortmund verliert gegen Salzburg

Epoch Times8. März 2018 Aktualisiert: 8. März 2018 21:03

In der Europa League hat Dortmund das Achtelfinal-Hinspiel gegen Salzburg im eigenen Stadion mit 1:2 verloren. Dortmund war gut gestartet, verlor aber schon gegen Ende der ersten Halbzeit an Souveränität. Salzburgs Valon Berisha brachte die Gäste in der 49. Minute in Führung und legte nur sieben Minuten später nochmal nach.

Der Anschlusstreffer von André Schürrle in der 62. Minute konnte die Partie nicht mehr drehen. Das Rückspiel ist kommende Woche Donnerstag in Salzburg. (dts)

Schlagworte,
Themen
Panorama
Newsticker