Tennis: Angelique Kerber verliert Endspiel der WTA Finals

Angelique Kerber hat das Endspiel der WTA Finals in Singapur verloren. Die Weltranglistenerste unterlag mit 3:6, 4:6 gegen Dominika Cibulkova aus der Slowakei. Vor einer Woche hatte Kerber sich in ihrem ersten Gruppenspiel gegen Cibulkova noch in drei Sätzen durchgesetzt.

Ein Triumph bei den WTA Finals wäre für die 28-jährige Kielerin nach dem Sieg bei den Australian Open und den US Open der dritte große Titel in diesem Jahr gewesen. Letzte deutsche Gewinnerin beim Saisonabschluss war Steffi Graf im Jahr 1996. (dts)

Schlagworte

,