Schlagwort

1. Liga

VfL Wolfsburg bleibt in der Bundesliga

Mehr»

Watzke: BVB hatte ein Führungsvakuum

Borussia Dortmund hat die Lehren aus der zurückliegenden Saison gezogen. „Wir hatten ein Führungsvakuum“, sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke der „Rheinischen... Mehr»

Frankfurt bestätigt Adi Hütter als neuen Trainer

Der Österreicher Adi Hütter wird ab der kommenden Saison neuer Cheftrainer bei Eintracht Frankfurt. Der derzeitige Coach vom BSC Young Boys erhalte einen Vertrag bis zum 30.06.2021, bestätigte der... Mehr»

RB Leipzig bestätigt Trennung von Hasenhüttl

Der Fußball-Bundesligist RB Leipzig und Cheftrainer Ralph Hasenhüttl gehen getrennte Wege. Beide Parteien hätten sich einvernehmlich darauf verständigt, die Zusammenarbeit zu beenden, teilte der... Mehr»

Berichte: RB Leipzig und Hasenhüttl gehen getrennte Wege

Der Fußball-Bundesligist RB Leipzig und Cheftrainer Ralph Hasenhüttl gehen offenbar getrennte Wege. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Ursprünglich hatte der Coach noch einen Vertrag... Mehr»

1. Bundesliga: Hamburg steigt ab – Wolfsburg in der Relegation

Der HSV steigt in die 2. Liga ab. Trotz eines 2:1 gegen Borussia Mönchengladbach muss die berühmte Bundesliga-Uhr im Volksparkstadion beim Stand von 54 Jahren und 262 Tagen angehalten werden,... Mehr»

Kevin-Prince Boateng prophezeit „fitte Bayern“ unter Kovac

Der Frankfurter Fußballprofi Kevin-Prince Boateng glaubt, dass die Mannschaft von Bayern München in der nächsten Saison „das fitteste Bayern sein wird, das es je gab“. Grund dafür sei... Mehr»

BVB-Geschäftsführer sieht FC Bayern in anderer Liga

Der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, Hans-Joachim Watzke, hat die Hoffnung aufgegeben, in der nächsten Zukunft die Alleinstellung des FC Bayern noch einmal in Frage... Mehr»

Gross will Adler Mannheim zurück an Eishockey-Spitze führen

Der neue Trainer der Adler Mannheim, Pavel Gross, will sein Team mit kontinuierlicher Arbeit zurück an die deutsche Eishockey-Spitze führen. „Wir wollen gewinnen, wir wollen erfolgshungrig... Mehr»

Jorginho will als Trainer in die Fußball-Bundesliga

Der brasilianische Weltmeister Jorginho peilt eine Karriere als Trainer in der Fußball-Bundesliga an. „Das ist ein Ziel für mich, auch wenn ich weiß, dass es nicht einfach wird“, sagte... Mehr»

Düsseldorf-Trainer Funkel will Geld für Verstärkungen

Nach dem feststehenden Aufstieg von Fortuna Düsseldorf in die Fußball-Bundesliga fordert Trainer Friedhelm Funkel die Verantwortlichen auf, in Zugänge zu investieren. „Ich weiß, dass das... Mehr»

Ribéry verlängert beim FC Bayern

Franck Ribéry hat am Montag seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim FC Bayern München bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Dies teilte der deutsche Rekordmeister mit. „Wir freuen uns sehr,... Mehr»

Thomas Schaaf kehrt zu Werder Bremen zurück

Der frühere Meister-Trainer Thomas Schaaf kehrt in der kommenden Saison zum Fußball-Bundesligisten Werder Bremen zurück. Er werde die neu geschaffene Position des Technischen Direktors übernehmen,... Mehr»

Fortuna-Clubchef glaubt an langfristigen Bundesliga-Verbleib

Fortuna Düsseldorfs Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer ist von einem langfristigen Verbleib des Vereins in der Fußball-Bundesliga überzeugt. „Wir wollen mit Ideen, Engagement, Einsatz, mit... Mehr»

1. Bundesliga: Bremen und Dortmund unentschieden

Zum Abschluss des 32. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Dortmund in Bremen 1:1 unentschieden gespielt. Marco Reus hatte den BVB in der 19. Minute in Führung gebracht, Thomas Delaney für... Mehr»

1. Bundesliga: Köln steigt ab, Hamburg gewinnt

Am 32. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Köln den Abstieg besiegelt. Die Geißböcke verloren in Freiburg 2:3, hätten aber gewinnen müssen, um sich eine Restchance auf den … Mehr»

Eil +++ Fortuna Düsseldorf steigt in die Bundesliga auf

Mehr»

1. Bundesliga: Hoffenheim gewinnt gegen Hannover

Zum Auftakt des 32. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Hoffenheim gegen Hannover mit 3:1 gewonnen. Die Baden-Württemberger kämpfen sich damit vorerst zurück auf einen Champions-League-Platz... Mehr»

Sportdirektor Olaf Rebbe verlässt VfL Wolfsburg

Sportdirektor Olaf Rebbe und der VfL Wolfsburg beenden ihre Zusammenarbeit. Das teilte der Verein am Freitagabend mit. Die Trennung erfolgt offiziell zum 30. Juni 2018 und nach Vereinsangaben... Mehr»

Hannover 96 dementiert Abgang von Manager Heldt

Bundesligist Hannover 96 hat einen Wechsel seines Managers Horst Heldt zum VfL Wolfsburg dementiert. Nach „einem intensiven, internen Austausch und Gesprächen zwischen Martin Kind und... Mehr»
Werbung ad-infeed3