Schlagwort

Asyl

Die Gemeinsame Erklärung 2018: Es geht um Selbstverständlichkeiten

Minderjährige Asylbewerber: AfD sieht Strobl als Plagiator

Altmaier: Flüchtlinge konkurrieren nicht um Arbeitsplätze – sorgen für Entstehung zusätzlicher Jobs

Leichtsinn: Das BamF setzte im Juni 2015 nur 2 Mitarbeiter zur Sicherheitsüberprüfung von Migranten ein

Hessen plant Rechtskunde-Unterricht für Flüchtlingskinder

FDP versteht nicht, warum Ausreisepflichtige nicht in andere EU-Länder abgeschoben werden

CSU will Abschiebegefängnisse in Anker-Zentren

Innenministerium: 10.717 Asylbewerber im März registriert

Europäischer Gerichtshof erleichtert womöglich Familiennachzug für Flüchtlinge

Zuerst Integration: Wendt warnt vor leichtfertiger Vergabe deutscher Pässe an Ausländer

Abschiebe-Bilanz 2017: 20.869 Rückführungen scheiterten

Immer mehr Migranten stellen zweiten Asylantrag in Deutschland – trotz Anerkennung in anderem EU-Land

GroKo-Streit um Familiennachzug für Flüchtlinge verschärft sich

Söder: Nur Schüler „die unsere Sprache sprechen und unsere Werte verstehen“ dürfen in Regelunterricht