Schlagwort

Ausgrabung

Peru: Archäologen entdecken Massengrab mit mehr als 300 geopferten Kindern und Lamas

In einem Massengrab im Norden Perus haben Archäologen die Überreste von mehr als 140 Kindern und 200 jungen Lamas gefunden. Sie vermuten, dass es sich um Überreste des größten Kinderopfer-Rituals... Mehr»

Ausgrabung in China: Haben Forscher die Überreste von Buddha entdeckt?

Für Buddhisten auf der ganzen Welt könnte dies ein enorm bedeutsamer Fund sein. Archäologen in China haben ein uraltes Gefäß aus Keramik ausgegraben, in dem sich eingeäscherte menschliche... Mehr»

2.500 Jahre altes mysteriöses Begräbnis. Ineinander verschlungene Skelette geben Rätsel auf

In Tlalpan, Mexiko, haben Archäologen zehn Skelette von Jugendlichen und Kindern in einer Grube entdeckt. Das Mysteriöse: Alle weisen eine körperliche Deformierung auf und wurden in einer... Mehr»

Israel: Einzigartiges Mosaik aus der Römerzeit entdeckt

Israelische Archäologen haben ein "seltenes und schönes" Bodenmosaik in der antiken Hafenstadt Caesarea entdeckt. Uzi Ad von der israelischen Antikenverwaltung sagte, man habe in Israel nie zuvor... Mehr»

Hündin Pandora gräbt etwas Eigenartiges aus – als Herrchen es sieht, lacht er sich schlapp

Hunde sind verspielt, tollen herum und fangen willkürlich an Löcher zu graben. Manchmal bringen Hunde seltsame Überraschungen mit nach Hause - meist zum Schrecken ihrer Besitzer. Diese... Mehr»

England: Mann macht unglaubliche Entdeckung – auf einem Acker!

Der Chef eines Krankenhauses hat 2010 auf einem Feld mit seinem Metalldetektor römische Münzen im Wert knapp 275.000 Euro ausgegraben. "Dieser Fund ist einer der größten, der je in Großbritannien... Mehr»

Als Archäologen den Deckel eines 850 Jahre alten Tongefäßes hoben, verschlug es ihnen den Atem!

In der Archäologie sind Keramikgefäße keine Seltenheit und bergen meist nicht mehr als Erde oder Knochen. Doch dieses 800 Jahre alte Tongefäß ist vollkommen anders. Die Entdeckung darin soll... Mehr»

Wer waren die „ersten“ Menschen, die Amerika betraten?

Wann und wie genau diese erste Besiedlung des Amerikanischen Kontinentes stattfand, ist bis heute nicht eindeutig geklärt und stark umstritten. Doch DNA Analysen ergeben neue Erkenntnisse. Mehr»

Legende von König Richard III. – Basiert Shakespeares Drama auf einer Lüge?

In seinem Drama schreibt Shakespeare (1564-1616) von einem missgebildeten König, der von Krankheiten gezeichnet, unfähig war zu kämpfen. Und dennoch soll er seine Gegner in einer Schlacht blutig... Mehr»

Dank Reifenpanne: Diese Frau macht die Entdeckung ihres Lebens

Als Sue Hendrickson und ihre Kollegen während ihrer Arbeit eine Reifenpanne hatten, ahnte die Frau noch nicht, dass sie eine unglaubliche Entdeckung machen würde. Für sie ist es vergleichbar mit... Mehr»

9-jähriger Junge stolpert – Statt zu weinen, strahlte er vor Glück

Der kleine Jude war auf einem Ausflug mit seiner Familie, als er plötzlich über etwas stolperte. Doch es sollte sich herausstellen, dass das vermeintliche versteinerte Holz gar keines war, sondern... Mehr»

Neue Funde bestätigen: Der Mensch ist älter als gedacht!

Bislang wurde angenommen, dass der moderne Mensch vor rund 200.000 Jahren in Afrika entstanden ist. Doch in jüngster Zeit wurden verhäuft Funde entdeckt, die immer mehr die "Out-of-Africa"-Theorie... Mehr»

2800 Jahre – der längste bisher bekannte Kuss der Geschichte

Gibt es die ewige Liebe, die über den Tod hinausgeht? Immer wieder stoßen Archäologen bei Ausgrabungen auf Doppelbestattungen. Doch nur die wenigsten zeigen noch heute, in welch inniger Beziehung... Mehr»

Du wirst nicht glauben, was dieser Bauer bei seiner Arbeit entdeckt hat

Etwas zu finden, von dessen Existenz man nichts ahnte, ist berauschend. Genauso musste sich auch James Bristle, ein Bauer aus Michigan, gefühlt haben, nachdem er 2015 auf einen Fund mit wortwörtlich... Mehr»

Archäologen: Im Kaukasus wurde schon vor mehr als 8.000 Jahren Wein getrunken

Die Anfänge des Weinbaus liegen weiter zurück als bisher angenommen. In Georgien haben Archäologen Tongefäßen mit Rückständen entdeckt, die auf die Produktion des edlen Tropfens vor rund 8.000... Mehr»

Europas ältestes Schlachtfeld befindet sich in Deutschland

Im Tollense-Tal (Mecklemburg-Vorpommern) liegt Deutschlands ältestes Schlachtfeld. Die Schlacht fand vor mehr als 3.000 Jahren statt und forderte unzählige Tote. Mehr»

Liegt die Wiege der Menschheit wirklich in Afrika?

Muss die Menschheitsgeschichte neu geschrieben werden? Deutsche Archäologen entdeckten bei Ausgrabungen in Sedimenten des Ur-Rheins Zähne. Sie gehören bislang zu keiner bekannten hominiden... Mehr»

Dieser Mann entdeckt zufällig „seltsame Knochen“ – das Skelett des riesigen Tieres ist vermutlich 20.000 Jahre alt

Ein Rinderzüchter aus Montana (USA) war begeistert, als das Skelett eines kolumbianischen Mammuts aus dem Flussbett seinem Grundstück ausgegraben wurde. Wissenschaftler erhoffen sich durch den Fund... Mehr»

900 Jahre alte „Polarprinzessin“ in Russland gefunden

Die mumifizierte "Polarprinzessin" beeindruckt die Forscher auf der ganzen Welt. Die erstaunlich gute Erhaltung von organischen Stoffen wie in ihrem Fall Wimpern und Haare ist durch dauerhafte Kälte... Mehr»

Unterirdische AMEISEN-Metropole: Brasilianische Forscher graben Riesenbauwerk der Ameisen aus

Eine Gruppe von Wissenschaftlern hat eine der größten Ameisenkolonien der Welt ausgegraben. Treten Sie ein in die bizarre Welt der Ameisen-Metropole. Mehr»
Werbung ad-infeed3